Kreuzbandriss bei Virág Vaszari

Die BVB Handball Damen müssen für unbestimmte Zeit auf Virág Vaszari verzichten. Die 32-Jährige riss sich im Europapokal-Spiel des BVB gegen den HC Zalau das vordere Kreuzband im rechten Knie. Vaszari wird am kommenden Donnerstag operiert, die genaue Ausfallzeit steht noch nicht fest.

Die Ungarin bestreitet aktuell ihre fünfte Saison in Schwarzgelb. Sie kam 2014 zum BVB und stieg direkt in ihrer ersten Saison mit den Borussinnen in die Bundesliga auf.

Quelle: PM BVB Handball


  



Quick Menu