Ziel Befreiungsschlag: Endlich wieder durchsetzen möchte sich Pascal Mack mit der U23 der HSG Konstanz. (Foto: Peter Pisa) Ziel Befreiungsschlag: Endlich wieder durchsetzen möchte sich Pascal Mack mit der U23 der HSG Konstanz. (Foto: Peter Pisa)
  • 23.11.2017 18:52:40

Duell der unterschiedlichen Reserven: U23 der HSG Konstanz muss sich gegen Hefter und Co. dringend steigern

Südbadenliga: SG Köndringen/Teningen II – HSG Konstanz II (Sonntag, 17 Uhr, Ludwig-Jahn-Halle Teningen) Die U23 der HSG Konstanz, sie befindet sich aktuell nach einem tollen Saisonstart trotz Umbruchs und extrem jung aufgestellter Mannschaft in einem echten Negativlauf. Vier Spiele in Folge musste das jüngste Team der Liga abgeben, zuletzt trotz Führung und zahlreicher Gelegenheiten in der Schlussphase mit einem 0:5-Lauf gegen die SG Muggenstu...

Weiterlesen



Beispielbild
  •  23.11.2017 18:50:50

Daumenverletzung - RECKEN müssen mehrere Wochen auf Fabian Böhm verzichten

Schlechte Nachricht für die TSV Hannover-Burgdorf. Fabian Böhm wird den RECKEN in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen. Der Rückraumspieler hat sich im Training eine Daumenverletzung an der Wurfhand zugezogen. Somit wird Böhm auch beim heutigen Spiel in Lemgo nicht zum RECKEN-Kader gehören. „Der Ausfall von Fabian Böhm trifft uns hart, denn besonders im Rückraum ist die Verantwortung auf nur wenigen Schultern verteilt. In Niklas Di...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  23.11.2017 18:49:58

Frank Carstens will in Hüttenberg mehr

Zur ungewöhnlichen Anwurfzeit am Samstagabend möchte GWD Minden seine drei Spiele andauernde Remis-Serie in der Fremde beenden und beim TV Hüttenberg beide Punkte holen. Trotz der vermeintlichen Favoritenrolle wird das Spiel um 20:30 Uhr für die Grün-Weißen allerdings kein Selbstläufer. Erst einen Sieg konnten die Hessen bislang in dreizehn Saisonspielen verbuchen. Mit drei weiteren Unentschieden steht der TVH dementsprechend auf dem vorletzte...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  23.11.2017 14:38:21

Füchse einigen sich mit Zagreb und verpflichten Mandalinic sofort: Kroate schon Sonntag im Topspiel gegen Wetzlar dabei

Der Transfer ist früher als gedacht in trockenen Tüchern: die Füchse Berlin und RK Zagreb haben sich auf einen sofortigen Transfer von Stipe Mandalinic in die Hauptstadt geeinigt. Der kroatische Nationalspieler wird bereits am Sonntag im Topspiel gegen die HSG Wetzlar auflaufen. Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning, der sich mit den Verantwortlichen von RK Zagreb einigen konnte, sagt: „Wir sind sehr froh, dass der Wechsel sofort geklappt hat. G...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  23.11.2017 14:36:49

Topspielwochen beginnen in Bietigheim

Den Bergischen Löwen steht am Freitagabend um 19:30 Uhr bei der SG BBM Bietigheim in der Ege Trans Arena vor einem absoluten Topspielkracher der laufenden Saison in der 2. Handball-Bundesliga – eine schwere Aufgabe, die der BHC auch unbeschadet überstehen möchte. Die Auswärtspartie beim Tabellenzweiten bildet den Auftakt für die kommenden Topspielwochen, in denen das Team von BHC-Cheftrainer Sebastian Hinze noch beim Tabellendritten aus Balingen...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  23.11.2017 12:46:33

Vorberichte der A1- und C1-Jugend - Spiele der U23 und B1 verleg

(nif/Vikings-Redaktion) Während die U23 des HC Rhein Vikings sowie die B1-Jugend aus unterschiedlichen Gründen am kommenden Wochenende spielfrei sind, sind die A1- und die C1-Jugend der HSG Neuss/Düsseldorf im Ligaeinsatz: Regionalliga-Nordrhein, Herren DJK Adler Königshof - HSG Neuss/Düsseldorf II (ursprünglich Freitag, 20.30 Uhr) Das Spiel zwischen dem gastgebenden Tabellenelften und den Schützlingen von HSG-Trainer Mark Dragunski musste...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  22.11.2017 20:38:21

FRISCH AUF! empfängt die Rhein-Neckar Löwen

FRISCH AUF! Göppingen spielt am kommenden Donnerstag (23.11.17; 19.00 Uhr, EWS Arena) in der DKB Handball-Bundesliga gegen den amtierenden Deutschen Meister, die Rhein-Neckar Löwen. Für FRISCH AUF! kommt es dabei nach zuletzt guten Leistungen, die aber trotzdem von Verlustpunkten begleitet waren, zu einem denkbar schweren Spiel. Die Rhein-Neckar Löwen mussten nach bisher tollem Saisonverlauf zuletzt bei den anspruchsvollen Auswärtsspielen bei der...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  22.11.2017 19:47:52

„Ein Schlüsselspiel“ - RECKEN gastieren beim TBV Lemgo

Die Reise ist kurz, die Aufgabe aber alles andere als einfach. Die TSV Hannover-Burgdorf wird am Donnerstagabend ab 19.00 Uhr (live bei Sky Sport 7) vom TBV Lemgo vor eine echte Bewährungsprobe gestellt. Die Ostwestfalen spielen bislang eine sehr ordentliche Saison und sind vor allem in der heimischen Lipperlandhalle nur schwer zu knacken. Lediglich die Rhein-Neckar Löwen konnten bislang zwei Punkte mit auf die Heimreise nehmen. „Das wird ein Sch...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  22.11.2017 19:47:04

TUSEM will zuhause gegen Eisenach fünften Sieg in Serie einfahren

Am Freitag, den 24. November 2017, ist wieder Heimspieltag! Der TUSEM empfängt am 15. Spieltag der 2. Handball-Bundesliga Saison 2017/18 den ThSV Eisenach. Anwurf in der Arena „am Hallo“ ist um 19:30 Uhr. Im Ruhrpott ist der Herbst mit all seinen Fassaden eingezogen. Doch vom miesen Wetter lässt sich der TUSEM aktuell nicht die Laune verderben, denn nach vier Siegen in Folge scheint über der Mannschaft von der Margarethenhöhe gefühlt die Sonne....

Weiterlesen


Beispielbild
  •  22.11.2017 14:09:32

DHB Pokal Viertelfinale gegen Leipzig ist terminiert

Rhein-Neckar Löwen bieten „Earlybird-Preise“ bis zum Jahresende Ein Sieg trennt die Rhein-Neckar Löwen noch von der elften Teilnahme der Vereinsgeschichte an der Endrunde um den DHB-Pokal. Im Viertelfinale treffen die Löwen dabei auf den SC DHfK Leipzig. Anwurf in der Mannheimer SAP Arena ist am Dienstag, 6. März 2018 um 19 Uhr. Der Sieger der Partie qualifiziert sich für das REWE Final Four, das am 5. und 6. Mai 2018 in Hamburg ausgetragen wi...

Weiterlesen


  
Quick Menu