• 22.04.2018 11:45:20

Füchse Berlin - Nächste Runde erreicht – B-Jugend im Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft

Eine schwere Aufgabe hat die B-Jugend der Füchse Berlin am gestrigen Abend erfolgreich gelöst. Auch das Rückspiel im Achtelfinale um die Deutsche Meisterschaft wurde mit 21:20 gegen die HSG Neuss Düsseldorf knapp gewonnen. Nach dem 20:18 im Hinspiel war das Weiterkommen bis kurz vor Schluss offen, am Ende sicherte ein parierter Siebenmeter sogar den Sieg. Das Team von Trainer Fabian Lüdke trifft als Titelverteidiger nun bereits im Viertelfinale a...

Weiterlesen



Beispielbild
  •  22.04.2018 11:44:40

Füchse Berlin - A-Jugend nach zweitem Sieg im Halbfinale

Die A-Jugend der Füchse Berlin steht im Halbfinale der Deutschen Meisterschaft. Auch das Rückspiel im Viertelfinale wurde zuhause mit 37:29 gegen den TV Bittenfeld gewonnen. Spielmacher Torben Matzken und 14/8 Treffer von Mex Raguse brachten die Füchse auf die Siegerstraße. Im Halbfinale trifft das Team von Bob Hanning auf GWD Minden, das Hinspiel findet voraussichtlich am kommenden Sonntag um 16 Uhr in der Lilli-Henoch-Halle in Füche-Town statt....

Weiterlesen


Beispielbild
  •  22.04.2018 11:43:53

BHC geht seriös in die Schlussphase

Natürlich haben die Bergischen Löwen am Freitag den vorzeitigen Wiederaufstieg in die DKB Handball-Bundesliga gefeiert, aber nicht nur wegen des Doppelspieltages in der 2. Handball-Bundesliga geht der BHC die sonntägliche Aufgabe beim TV Emsdetten seriös an, denn die Bergischen wollen in den verbleibenden sieben Spielen den ersten Tabellenplatz behalten. Der Doppelspieltag steht vor der sonntäglichen Auswärtspartie noch ganz unter dem Eindruck...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  22.04.2018 11:43:01

Europapokal-Finals in ernster Gefahr – 20:28 im Viertelfinal-Hinspiel

Die Füchse Berlin mussten im Hinspiel des Europapokal-Viertelfinales eine deutliche Niederlage hinnehmen. Im kroatischen Nasice verlor die Mannschaft bei RK Nexe mit 20:28 (9:12). Die Mannschaft konnte die weiteren Ausfälle der letzten Tage nicht kompensieren und fand über 60 Minuten nicht zu ihrem Spiel. Für Trainer Velimir Petkovic steht jetzt viel Arbeit an für das Rückspiel am kommenden Samstag (19 Uhr, Max-Schmeling-Halle) um das Team wieder...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  22.04.2018 11:42:19

SG BBM Frauen setzen Erfolgssträhne in der Liga fort

Deutscher Meister schlägt die „Flames“ der HSG Bensheim/Auerbach mit 32:25 Mit einem 32:25 (17:10)-Erfolg gewinnt der Deutsche Meister der Handball Bundesliga Frauen (HBF), die SG BBM Bietigheim, ihr Heimspiel gegen HSG Bensheim/Auerbach. Insgesamt 739 Zuschauer sahen eine Demonstration der eigenen Stärke. Die SG BBM dominierte klar, siegte mühelos und bleibt so im Kampf um Platz zwei weiter im Plan. Beim Wiedersehen zwischen den beiden N...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  21.04.2018 16:49:19

Verdienter Sieg in Hagen

Zu keinem Zeitpunkt haben am Freitag Zweifel daran bestanden, dass der ASV Hamm-Westfalen beide Punkte aus Hagen entführt. Dank einer starken Leistung beendete der Gast damit die fünf Spiele währende Negativserie. Am Ende setzte sich der ASV vor gerade einmal 812 Zuschauern in der Arena am Ischeland mit 29:33 durch (14:19). Anders als zuletzt in Coburg erwies sich diesmal auch der Rückraum der Westfalen als treffsicher - entsprechend gab es au...

Weiterlesen


Emotionen und Leidenschaft in der Eisenacher Abwehr (Foto: sportfotoseisenach) Emotionen und Leidenschaft in der Eisenacher Abwehr (Foto: sportfotoseisenach)
  •  21.04.2018 16:48:03

Leidenschaftliche Wartburgstädter siegen in der Vestestadt

ThSV Eisenach bejubelt 32:30 (18:17) Sieg beim HSC Coburg/ Sonntag soll im Heimspiel gegen denn HC Elbflorenz nachgelegt werden Zwei überaus freudige Nachrichten für den ThSV Eisenach. Die Lizenzierungskommsission der Handballbundesliga gab dem thüringischen Zweitligisten grünes Licht für die nächste Saison. Natürlich in Abhängigkeit von der sportlichen Qualifikation. Dafür vollzogen in die Wartburgstädter im Fränkischen, in der Vestenstadt Cob...

Weiterlesen


Foto: Harry Reis Foto: Harry Reis
  •  21.04.2018 16:45:10

Eulen-Urgestein Kevin Klier beendet seine aktive Karriere

Wechsel ins Management der Eulen Ludwigshafen LUDWIGSHAFEN. Kevin Klier, Urgestein des Handball-Bundesligisten Eulen Ludwigshafen, wird zum Saisonende sein Engagement im Leistungshandball aus beruflichen Gründen beenden. Nach 11 Jahren im Trikot der Eulen und drei Aufstiegen in die höchste deutsche Spielklasse hat der 33-jährige nun den Entschluss gefasst, künftig seine Prioritäten auf die berufliche Ebene zu verlagern und damit ein weiteres En...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  21.04.2018 15:03:16

Bergische Löwen sind wieder erstklassig

Zum Schluss hält es niemanden mehr auf seinem Sitz. Alle Traurigkeit über den denkbar unglücklichen Abstieg aus der Handball-Bundesliga ist vergessen. Denn etwas mehr als zehn Monate später hat der Bergische HC die Tür ins Oberhaus wieder aufgeschlagen. Acht Spieltage vor Schluss ist der Aufstieg durch einen in allen Belangen überzeugenden 35:22 (19:9)-Sieg über den Wilhelmshavener HV amtlich. Bereits zur Halbzeit war es angerichtet. 2538 Zusc...

Weiterlesen


Beispielbild
  •  21.04.2018 14:59:48

TUSEM schlägt auch Emsdetten – Jetzt mit Schwung nach Nordhorn

Der TUSEM Essen hat in der 2. Handball-Bundesliga den nächsten Sieg eingefahren. Das 26:24 (14:9) gegen den TV Emsdetten war bereits der fünfte Erfolg in Serie für die Mannschaft von Trainer Jaron Siewert. Nun geht es mit Schwung zum Auswärtsspiel bei der HSG Nordhorn-Lingen an diesem Sonntag. Vorab sendet der TUSEM Essen einem Zuschauer die besten Genesungswünsche. Kurz nach der Pause musste die Partie wegen eines Notarzteinsatzes für rund zehn...

Weiterlesen


  
Quick Menu